Beratung & Kurse

Bewegungsprogramm während der Chemotherapie

Durch die Teilnahme an einem zielgerichteten Bewegungsprogramm können nicht nur nachweisbare Verbesserungen im körperlichen Bereich, sondern auch im Bereich der subjektiven Befindlichkeit erreicht werden. Das haben bereits verschiedene Studien gezeigt.

Wir bieten in unserem Hause daher diesen Kurs in Zusammenarbeit mit der Akademiestiftung Hellweg und dem Medi-Vital Therapiezentrum an. Die Veranstaltung findet zweimal pro Woche – dienstags und donnerstags von 11-12 Uhr– im „Blauen Saal“ der Klinik statt. Die Einheiten werden von Ina Rödiger, einer staatlich anerkannten Physiotherapeutin, geleitet. Wichtige Informationen zu diesem Angebot haben wir unten für Sie zusammengestellt.

Kursinformationen

 

Ernährungsberatung

Die Ernährung spielt in der Krebstherapie eine wichtige Rolle. In Zusammenarbeit mit der AKP-Plus GmbH bieten wir für unsere Patienten eine Ernährungstherapie als unterstützende Maßnahme an. Diese wird individuell auf die jeweilige Situation des Einzelnen abgestimmt und anhand des aktuellen Kalorienbedarfs des Patienten ermittelt.

Weitere Informationen und einen Termin zu einem Erstberatungsgespräch bekommen Sie unter der Rufnummer: 02921-9697250.

E-Mail: soest@akp-plus.de

Ansprechpartner: Claudia Lange-Hilgenkamp, Susanne Voss.

 

Entspannungstherapie und Gehirn-Jogging

In diesem Kurs werden Sie erfahren, wie Sie Ihre innere Ruhe, Ihr Wohlbefinden und Ihre geistige Leistungsfähigkeit zurück erlangen können. Ein wesentliches Ziel ist es, kurzfristig die Erregung in Stresssituationen zu reduzieren. Langfristig wird die Stresstoleranz erhöht, so dass ein besserer Umgang mit Stress sowie mit chronischen Schmerzen erreicht wird.

Einige Ziele des Kurses:

  • Muskelentspannung
  • Positives Denken
  • Schmerzlinderung
  • Steigerung des Selbstwertgefühls

Die Kursleiterin Barbara Adrian ist Entspannungspädagogin, Lern- und Gedächtnistrainerin und betreut Schmerzpatienten seit über 10 Jahren. Der Kurs findet immer freitags im „Blauen Saal“ der Klinik Kloster Paradiese statt. Die Kurse beinhalten 8 Einheiten über 60 Minuten – die Kursgebühr beträgt 50 €. Die aktuellen Kurstermine erfragen Sie bitte bei Barbara Adrian 02921-672432 oder adrian@entspannungswelt.de.

 

Onkologische Beratungsstelle

mittwochs 14-17 Uhr, in den Räumen der der Schwerpunktpraxis

Die onkologische Beratungsstelle (O.B.ST) des Kloster Paradiese Krebshilfe e.V. bietet Patienten und Angehörigen, generell allen Interessierten, kostenlose gezielte Hilfestellung und Unterstützung an. In diskreten Einzelgesprächen berät Dipl.-Sozialarbeiterin Heidemarie Westphal zu allen relevanten psychosozialen und rechtlichen Problemen, angefangen von finanziellen Schwierigkeiten und Notlagen bis zu Existenzängsten und Hilfen zur Krankheitsverarbeitung.

Für persönliche Gespräche sollte ein Termin vereinbart werden. Telefon: 02921-36100-0